×

Montpellier: Eine Juwelstadt im Süden Frankreichs

Montpellier ist eine der schönsten Städte im Süden Frankreichs und ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus der ganzen Welt. Die Stadt ist berühmt für ihre beeindruckende Architektur, ihre reiche Geschichte und Kultur und ihre malerischen Straßen und Plätze. 

In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über Montpellier wissen müssen - von den besten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten bis hin zu den besten Restaurants.

Geschichte von Montpellier

Montpellier hat eine lange und faszinierende Geschichte, die bis ins 10. Jahrhundert zurückreicht. Die Stadt wurde von den Römern gegründet und war im Mittelalter ein wichtiger Handelsplatz. Im 12. Jahrhundert wurde Montpellier eine wichtige Universitätsstadt und zog viele Gelehrte und Studenten an. Im Laufe der Jahrhunderte wurde Montpellier immer wichtiger und entwickelte sich zu einer der bedeutendsten Städte im Süden Frankreichs.

Sehenswürdigkeiten in Montpellier

Montpellier hat eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten zu bieten, die für Touristen unbedingt sehenswert sind. Hier sind einige der besten Sehenswürdigkeiten der Stadt:

  • Place de la Comédie: Ein großer Platz im Herzen der Stadt, der von beeindruckenden Gebäuden und Restaurants umgeben ist.
  • Jardin des Plantes: Ein wunderschöner botanischer Garten mit einer großen Auswahl an Pflanzen und Bäumen.
  • Musée Fabre: Ein renommiertes Kunstmuseum mit Werken von bekannten Künstlern wie Picasso, Monet und Van Gogh.
  • Cathédrale Saint-Pierre: Eine beeindruckende Kathedrale im gotischen Stil mit einer reichen Geschichte und atemberaubenden Architektur.
  • Place de la Canourgue: Ein malerischer Platz mit charmanten Häusern und Cafés.

Aktivitäten in Montpellier

Neben den Sehenswürdigkeiten gibt es in Montpellier viele Aktivitäten, die Touristen genießen können. Hier sind einige der besten Aktivitäten in Montpellier:

  • Spazieren Sie durch die malerischen Straßen und Gassen der Altstadt.
  • Besuchen Sie den Wochenmarkt, um frisches Obst, Gemüse und lokale Produkte zu kaufen.
  • Machen Sie eine Tour durch die vielen Weingüter in der Region und probieren Sie einige der besten Weine Frankreichs.
  • Entspannen Sie sich im Strandresort La Grande Motte, das nur eine kurze Fahrt von der Stadt entfernt ist.
  • Nehmen Sie an einer geführten Tour teil, um mehr über die Geschichte und Kultur der Stadt zu erfahren.

Essen und Trinken in Montpellier

Montpellier hat eine reiche kulinarische Szene, die für ihre frischen und köstlichen Gerichte bekannt ist. Die Stadt bietet eine Vielzahl von Restaurants und Cafés, die lokale und internationale Küche anbieten. Hier sind einige der besten Restaurants in Montpellier:

  • L'Ambassade d'Auvergne: Ein gemütliches Restaurant, das traditionelle Auvergne-Küche serviert.
  • Le Jardin des Sens: Ein gehobenes Restaurant, das preisgekrönte französische Küche anbietet.
  • Le Petit Jardin: Ein charmantes Restaurant mit einer schönen Terrasse, das frische und saisonale Küche serviert.
  • La Diligence: Ein rustikales Restaurant mit einer großen Auswahl an Weinen und köstlichen Gerichten aus der Region.
  • La Panacée: Ein modernes Restaurant mit einer einzigartigen Atmosphäre und einer vielfältigen Speisekarte.

Häufig gestellte Fragen 

Wie komme ich nach Montpellier?

Montpellier verfügt über einen Flughafen und ist auch mit dem Zug, Bus und Auto gut erreichbar.

Was sind die besten Sehenswürdigkeiten in Montpellier?

Einige der besten Sehenswürdigkeiten in Montpellier sind die Place de la Comédie, der Jardin des Plantes, das Musée Fabre und die Cathédrale Saint-Pierre.

Was sind die besten Aktivitäten in Montpellier?

Einige der besten Aktivitäten in Montpellier sind Spaziergänge durch die Altstadt, Besuche des Wochenmarkts und Weintouren in der Region.

Was sind die besten Restaurants in Montpellier?

Einige der besten Restaurants in Montpellier sind L'Ambassade d'Auvergne, Le Jardin des Sens und Le Petit Jardin.

Fazit

Montpellier ist eine Juwelstadt im Süden Frankreichs und ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus der ganzen Welt. Die Stadt bietet eine reiche Geschichte und Kultur, beeindruckende Architektur, köstliche Küche und eine entspannte Atmosphäre. Egal, ob Sie sich für Geschichte, Kultur, Essen oder einfach nur Entspannung interessieren, Montpellier hat für jeden etwas zu bieten. Mieten Sie ein Ferienhaus in Frankreich, besuchen Sie diese wunderschöne Stadt und erleben Sie selbst, warum Montpellier zu den besten Reisezielen in Frankreich gehört.

Wir empfehlen Ihnen folgende Unterkünfte in Montpellier:

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhäuser in Frankreich

Ferienhäuser in Frankreich

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten in ganz Frankreich. Im abwechslungsreichen Aquitanien, in der küstenreichen Bretagne, in den wanderfreundlichen Französischen Alpen, auf dem gebirgigen Korsika, dem wunderschönen Languedoc-Roussillon, in der geschichtsträchtigen Normandie, im weltberühmten Paris und Umgebung oder im malerischen Provence-Alpes-Côte d'Azur.

Zu den Ferienhäusern

Bezaubernder Ferienhaus Urlaub in den französischen Alpen

Bezaubernder Ferienhaus Urlaub in den französischen Alpen

Traumurlaub im Ferienhaus an der französischen Mittelmeerküste

Traumurlaub im Ferienhaus an der französischen Mittelmeerküste

Die Auvergne-Rhône-Alpes - Ferienhaus Urlaub im Naturparadies

Die Auvergne-Rhône-Alpes - Ferienhaus Urlaub im Naturparadies

Abwechslungsreicher Ferienhaus Urlaub auf Korsika

Abwechslungsreicher Ferienhaus Urlaub auf Korsika